Die Innenstadt wird zur #SommerbühneBadOeynhausen - Programmheft der Open-Air Veranstaltungen liegt nun vor

Vom 2. Juli bis 10. September lädt die Innenstadt Groß und Klein zu Kultur, Spiel und Spaß ein. Zum zweiten Mal findet die #SommerbühneBadOeynhausen der Staatsbad GmbH mit Partnern wie dem GOP, der Druckerei, shedoesfuture und dem Märchenmuseum statt. Jeden Samstag von 11 – 14 Uhr verwandelt sich die Innenstadt an vier Spielorten in eine Bühne, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene Unterhaltung und Sommerflair bietet. Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei. Die #SommerbühneBadOeynhausen wird unterstützt von der Sparkasse Bad Oeynhausen-Porta Westfalica.

„Die Sommerbühne passt zu unserer Innenstadt und ich freue mich über die Wiederholung in diesem Jahr. So wird die Innenstadt zum Treffpunkt und bietet Anlass, abzuschalten und zu entspannen.“, sagt Bürgermeister Lars Bökenkröger.

„In diesem Jahr haben wir bei der Programmwahl das Augenmerk verstärkt auf Familien, Kinder und Jugendliche gerichtet. Ich freue mich, dass unsere Kulturpartner aus dem vergangenen Jahr wieder mit dabei sind und wir die Märchenerzähler*innen des Museums dazugewinnen konnten“, freut sich Beate Krämer, Staatsbad Geschäftsführerin. „Im Programmheft #Sommerbühne haben wir darüber hinaus weitere Open-Air-Angebote in Bad Oeynhausen gebündelt. Es zeigt die Attraktivität und Vielzahl der Angebote in unserer Stadt.“

„Wir unterstützen die Sommerbühne sehr gerne und freuen uns über das abwechslungsreiche Veranstaltungsformat im Herzen unserer Stadt. Es ist toll, dass so viele Akteure den hoffentlich zahlreichen großen und kleinen Besuchern in der Innenstadt ein attraktives Programm bieten“, sagt Markus Krawietz, Vorstandsmitglied der Sparkasse Bad Oeynhausen Porta - Westfalica.

Zur vollen Stunde jeweils wechseln die Spielorte in der Innenstadt. Start ist am Bahnhofsvorplatz, dann ziehen die Künstler und Darsteller zum Schweinebrunnen, zur Paul-Baer-Straße Ecke Victoriastraße und zum Inowroclaw-Platz. Der Bahnhofsvorplatz muss ab August wegen Umbauarbeiten weichen und wird vom Schweinebrunnen abgelöst.

Neben dem Seifenblasenkünstler und den Erzähler*innen des Museums treten in diesem Jahr die Kinder der Show & Motion Academy Bad Oeynhausen im Alter von 3 bis 20 Jahren in der Innenstadt auf und zeigen ihre Tanz- und Akrobatikkünste.

Das GOP als erneuter Partner der #SommerbühneBadOeynhausen gestaltet zwei ganze Samstage mit Künstlern ihrer aktuellen Show „Humor Zone“.

Auch musikalisch lässt das Veranstaltungsprogramm nicht zu wünschen übrig. Mit Ian Tray, Danni und Manni, Free Waves und Kai & Sim stehen bunte Musikveranstaltungen an, die zum Mitsingen und Mittanzen animieren.

Der Verein Agora gestaltet wieder die freitägliche Reihe „Lyrik vom Balkon“ am Märchenmuseum.

Viele weiter Open-Air-Veranstaltungen wie die Kulturnacht am 9. September sind Teil der Sommerbühne und des nun vorliegenden Programmheftes online und in der Print-Version. Auch die Parklichter im August, das Sommerfest am Schloss Ovelgönne und Veranstaltungen am Museumshof und der Aqua-Magica wie die Poetischen Quellen sind Bestandteil des Programmheftes.