Karten-Vorverkauf des Parklichter-Samstages & der Sparkassen-Familiensonntag

Die Vorbereitungen für das Parklichter-Wochenende vom 12. – 14. August laufen auf Hochtouren. Ab heute startet der Ticket-Vorverkauf für den Parklichter-Samstag, der unter dem Motto „Unforgettable – die größten Film- und Musical-Hits der letzten 100 Jahre“ ein stimmungsvolles Veranstaltungsprogramm verspricht. Eintrittskarten können ab sofort in der Tourist-Information Bad Oeynhausen und ab nächster Woche an weiteren Vorverkaufsstellen erworben werden. Es lohnt sich, schnell zu sein und vom Vorzugspreis der Eintrittskarten aus dem limitierten Vorverkauf zu profitieren.

„Die Parklichter und insbesondere der Parklichter-Samstag ist die wichtigste Traditionsveranstaltung der Bad Oeynhausener. Umso mehr freue ich mich, dass wir nach drei Jahren Pause die Veranstaltung wieder durchführen können. Die hochkarätigen Acts und das Musikfeuerwerk vor toller Kulisse versprechen ein unvergessliches Erlebnis zu werden“, so Beate Krämer, Geschäftsführerin der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH.

„Alle tänzerischen und musikalischen Darbietungen sowie das Feuerwerk stehen unter dem Motto „unforgettable – die größten Film- und Musical-Hits der letzten 100 Jahre“. Unsere Kulisse im Kurpark wird diesem großartigen Thema auf jeden Fall gerecht“, ist der Projektleiter Parklichter bei der Staatsbad GmbH Thomas Mihajlovic überzeugt.

 

Stars der internationalen Musical-Szene kommen zum Parklichter Samstag

Hauptact des Veranstaltungstages ist Sängerin und Songwriterin Maricel Wölk, die ihr Debüt bereits auf der #SommerbühneBadOeynhausen 2021 feierte. Die Hannoveranerin besetzte Hauptrollen in Musicals wie „Mozart“ und „Jekyll & Hyde“ und spielte zuletzt die „Kit de Luca“ im Erfolgsmusical „PRETTY WOMAN“. Weitere Auftritte hatte die Sängerin im ZDF Fernsehgarten, bei „Wetten dass…?!“ und der Carmen Nebel Show. In diesem Jahr steht sie mit hochkarätiger Begleitung auf der Parklichter-Bühne. Zusammen mit US-Amerikaner David E. Moore, der New Yorker Sängerin Amanda Whitford und den Musical-Stars Jessica Kessler und Mathias Edenborn sorgt sie für unvergessliche Musicalmomente im Kurpark.

David E. Moore verzauberte die Menschen in der Hauptrolle „Papa“ in „Starlight Express“ und übernahm danach in weiteren 19 Musicals europaweit eine tragende Rolle. Er stand bereits mit Stars wie Tina Turner, David Garrett oder Tracy Chapman auf der Bühne und konnte sich zuletzt seinen Traum einer eigenen unterhaltsamen Kochshow „Musik, Mahlzeit & Moore“ erfüllen.

In New York Journalismus und Gesang studiert, in diesem Sommer auf der Parklichter Bühne in Bad Oeynhausen: Amanda Whitford kam mit der Broadway European Tour „Little Shop of Horrors“ nach Europa und zählte von dort an zu den gefragtesten Musical-Talenten.  Als Teil der Musicalproduktionen von „Les misérables“, „West Side Story“, „Hairspray“ und weiteren Stücken, blickt sie auf eine Reihe namhafter Engagements zurück.

Mit Unterstützung des Schweden Mathias Edenborn stehen sie zusammen auf der Open-Air-Bühne. Edenborn startete seine Karriere als „Nightmare Solo“ und „Cover Graf von Krolock“ in Tanz der Vampire, verkörperte „Benvolio“ in Romeo & Julia in Wien, spielte im Musical Wicked – die Hexen von Oz und war Erstbesetzung bei der Weltpremiere des Musicals „Die Päpstin“ im Schlosstheater Fulda.

Mit bekannten Hits wie „Son of a preacher man“, „Satisfaction“ und „You can leave your hat on“ sorgen sie sicherlich für Gänsehautmomente auf der Parklichter-Open-Air-Bühne vor dem Badehaus II.

Daneben finden sich weitere Programmhöhepunkte der örtlichen Tanzschulen, die mit ihren Tänzern die Zuschauer begeistern. Der nostalgische Markt entführt die Besucher auf eine Reise in die Welt um 1900 mit seinen Fahrgeschäften von einst und am Rosengarten können Besucher das Theaterstück „Das allerletzte Einhorn“ in Begleitung des Staatsbad Orchesters genießen. Wer bei so viel Spaß und Unterhaltung hungrig wird, den versorgen die Gastronomen und Schausteller mit kulinarischen Leckereien und sorgen für das leibliche Wohl. Der Höhepunkt des Parklichter-Samstags ist das musiksynchrone Höhenfeuerwerk der Bielefelder Pyro-Spezialisten Flash Art, das gegen 23.30 Uhr starten wird und von vielen Besucherinnen und Besuchern zum Abschluss des Abends immer sehnsüchtig erwartet wird.

 

Eintrittskarten ab sofort im Vorverkauf

Vorverkaufsstellen sind ab sofort die Tourist Information im Kurpark Bad Oeynhausen  (tourist-information@badoeynhausen.de; Tel. 05731 1300) und die Geschäftsstellen der Zeitungen Neue Westfälische und Westfalen-Blatt.


Im Vorverkauf kosten die Karten für Erwachsene 20 Euro. Ermäßigte Tickets (Inhaber von Gastkarten, Schwerbehinderte, Studenten, Schüler, Rollstuhlfahrer (eine Begleitung frei, wenn Vermerk B im Behindertenausweis) gibt es für 15 Euro. Für Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen ist der Eintritt frei.

 

Der Parklichter-Sonntag wird zum Sparkassen-Familiensonntag

Zum ersten Mal übernimmt die Sparkasse Bad Oeynhausen - Porta Westfalica neben dem Sponsoring des Sparkassen-Konzertfreitags nun auch den Familiensonntag des Parklichter-Wochenendes, das in diesem Jahr vom 12. bis 14. August 2022 stattfinden wird. Zusammen mit dem Veranstalter Staatsbad GmbH übernimmt die Sparkasse Bad Oeynhausen - Porta Westfalica somit die Finanzierung und Planung des Familiensonntags und löst die Westfalica GmbH ab, die ihr mehrjähriges Engagement eingestellt hat.

 „Wir freuen uns sehr, dass wir als Sparkasse mit unserem Engagement diese für die Bad Oeynhausener so wichtige Veranstaltung weiterführen können. Sehr gern engagieren wir uns seit jeher in vielen Bereichen für Kinder und Jugendliche und freuen uns daher schon heute, gemeinsam mit den Familien am Parklichter-Sonntag Spaß zu haben und einen tollen Tag zu erleben“, sagt Matthias Paschke, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bad Oeynhausen - Porta Westfalica. „Dafür stellen wir gerade ein abwechslungsreiches Spiele-Angebot sowie kurzweilige Unterhaltung auf der Bühne für Kinder, Jugendliche und Familien zusammen.“

„Die spontane Zusage der Sparkasse Bad Oeynhausen - Porta-Westfalica, den Familiensonntag als Sponsor und Mitorganisator zu übernehmen, ist wirklich toll“, freut sich Beate Krämer, Geschäftsführerin der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH. „Der Familiensonntag ist seit Jahren ein weiteres und wichtiges Highlight der Parklichter. Der Tag macht die Gesamtveranstaltung zu einem runden Erlebnis für alle.“

Neben Spiel und Spaß an den Spielstationen im Kurpark sowie dem nostalgischen Jahrmarkt treten auf der Bühne Frank und seine Freunde mit dem Zappeltier und weiteren Maskottchen auf. Auch nach der Show sind diese im Park erlebbar. Mit der Musikschule und den Tanzschulen aus Bad Oeynhausen gibt es weitere Auftritte von regionalen Akteuren am Parklichter-Sonntag.

Der Sparkassen-Familiensonntag findet am 14. August 2022 von 11 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenfrei.