ABO 2 - Betont & würzig

Der Vorname

© Barbara Braun

Samstag, 24. Februar 2018 um 19.30 Uhr
Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre Patellière mit GRIMME-Preisträger Martin Lindow

Ein gemütlicher Abend soll es werden in der stilvoll eingerichteten Wohnung des Literaturprofessors Pierre und seiner Frau Elisabeth. Außer Elisabeths Bruder Vincent und dessen schwangere Partnerin Anna haben sie ihren besten Freund Claude zu marokkanischem Essen eingeladen. Um für ‚Stimmung’ zu sorgen, enthüllt Vincent den Freunden den geplanten Vornamen seines noch ungeborenen Sohnes: Adolphe. Allgemeine Fassungslosigkeit!

Die Debatte um die Frage, ob man sein Kind so nennen darf wie Hitler – selbst bei anderer Schreibweise –, führt dazu, dass unausgesprochene Konflikte ans Licht kommen und die Jugendfreunde wie Kampfhähne aufeinander losgehen. Die Contenance verlieren die Alphatiere völlig, als auch noch ein dunkles Geheimnis um Elisabeths und Vincents Mutter auf unerwartete Weise gelüftet wird…

25% Nachlass mit der theaterCard 25!
Tickets online!

Tosca

Samstag, 28. April 2018 um 19.30 Uhr
Melodrama in drei Akten von Giacomo Puccini - Landestheater Detmold

Die Oper wird in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln aufgeführt.

"Tosca" ist ein Politkrimi, eine Dreiecks-Geschichte mit einer schönen Sängerin, die leidenschaftlich in den Maler Mario Cavaradossi verliebt ist. Sie ist aber auch ein von heftiger Eifersucht geplagter Mensch, und leicht zu manipulieren. Als ihr Geliebter den politisch verfolgten Cesare Angelotti versteckt, wird diese Eifersucht geweckt und von Angelottis Gegenspieler Baron Scarpia gnadenlos für eine Politintrige genutzt.

Puccini weiß mit seiner Musik einerseits ein seelenvolles Bild der Titelheldin zu zeichnen, findet aber auch für die sich entfaltenden politischen Ränke einen adäquaten musikalischen Ausdruck.

25% Nachlass mit der theaterCard 25!
Tickets online!

Tickets & Infos

Tickets & weitere Informationen gibt es in der Tourist-Information im Haus des Gastes  und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse ist ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Tickets gibt es ab 26,00 Euro. Ebenso kann Abo 2 auch als Theaterdinner gebucht werden, Tickets hierfür gibt es bereits ab 42,50 Euro. Inhaber der TheaterCard 25 erhalten einen Rabatt von 25% auf ihre Eintrittskarte.