Frühjahrsmarkt

Leckereien und Deko für Ostern

Jedes Jahr, zwei Wochen vor Ostern, erfüllt der Duft von frischgebackenem Brot, würzigem Olivenöl oder süßem Honig die Luft der Innenstadt von Bad Oeynhausen. Händler bieten Osterdekorationen, Handwerksarbeiten und Speisen an. Sonntags haben zudem die Geschäfte in den Einkaufsstraßen geöffnet.

Zwischen Auferstehungskirche und Augustaplatz finden die Besucher des Frühjahrsmarktes alles, um sich auf die Osterzeit einzustimmen. An den meist rund 80 Ständen gibt es zum Beispiel kunstvolle Geschenkartikel aus Holz und Wolle, Lederwaren, ausgesuchte Öle, Tinkturen und Balsame sowie Käse, Honig oder auch Kaffeespezialitäten.

 

Information für Standbetreiber: Bewerbungen bitte an Herrn Dominic Rudek, d.rudek@badoeynhausen.de