Termindetails

Getreidewirtschaft im Wandel

Datum: 29.07.2018
Uhrzeit: 15:00 - 16:00 Uhr
Ort: Museumshof
Künstler/Ensemble: Ulrich Tapper
Veranstalter: Städtische Museen Bad Oeynhausen
Kategorie: Führung
Preis: ab 4,00 Euro

Führung mit dem Hauswart des Museumshofes, Schützenstr. 35a. Ulrich Tapper, zum Thema "Getreidewirtschaft im Wandel".
Feldbestellung, Ernte, Drusch und die Reinigung des Getreides waren über Jahrhunderte bis in die Zeit nach dem ersten Weltkrieg eine langwierige und mühselige Handarbeit. Die dafür notwendigen Geräte wie Sense, Sichte, Mahdhaken und Dreschflügel, aber auch der fast vergessene Wann, können auf eine erstaunlich lange Geschichte zurückblicken.
Anhand der im Museum ausgestellten Geräte soll Fragen nachgegangen werden, wie wurde mit ihnen gearbeitet, wer hat sie hergestellt und wie wurden sie verhandelt. Ulrich Tapper wird auch die seit dem 18. Jh. einsetzenden Modernisierungen in der Landwirtschaft vor ihrem gesellschaftlichen Hintergrund erläutern.

© Foto: Städtische Museen