Termindetails

Vortrag: Die Behandlung des Bandscheibenvorfalls

Datum: 15.02.2018
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Ort: Volkshochschule Bad Oeynhausen
Künstler/Ensemble: Dozent: Dr. Michael Vahldiek
Veranstalter: Volkshochschule Bad Oeynhausen
Website: www.vhs-badoeynhausen.de
Kategorie: VHS-Vortrag
Preis: Freier Eintritt!

Der Bandscheibenvorfall gilt als Volkskrankheit Nummer eins. Er kann Menschen jeden Alters betreffen. Dr. Michael Vahldiek, Ärztlicher Direktor der Auguste-Viktoria-Klinik Bad Oeynhausen und Direktor der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, informiert am 15. Februar 2018 über Diagnostik und Therapie eines Bandscheibenvorfalls. Dabei geht er insbesondere auf die Entstehung sowie operative und konservative Behandlungsmöglichkeiten der Erkrankung ein. Auslöser eines Bandscheibenvorfalls sind meist degenerative Veränderungen der Zwischenwirbelscheiben, wie die Bandscheiben auch genannt werden. Diese können Einrisse des angrenzenden Gewebes zur Folge haben, sodass schwerste Rückenschmerzen, in seltenen Fällen auch Gefühlsstörungen oder Lähmungen in Form von Kraftminderungen auftreten.
Für den Vortrag wird eine Anmeldung erbeten.

Zur Buchung

© VHS Bad Oeynhausen