Termindetails

Exkursion nach Köln zur Ausstellung

Datum: 14.10.2017
Uhrzeit: 07:30 - 19:00 Uhr
Ort: Volkshochschule Bad Oeynhausen
Künstler/Ensemble: Dozentin: Anke Steinhauer
Veranstalter: Volkshochschule Bad Oeynhausen
Website: www.vhs-badoeynhausen.de
Kategorie: VHS-Vortrag
Preis: ab 49,00 Euro

Als erstes Museum startet das Wallraf in diesem Jahr den internationalen Reigen von hochkarätigen Ausstellungen zum 500. Geburtstag des Malergenies Jacopo Tintoretto (* 1518/19 Venedig, gest. 1594 ebenda). In seiner großen Sonderschau -"Tintoretto - A star was born" widmet sich die Kölner Gemäldegalerie erstmals dem hinreißenden Frühwerk des italienischen Meisters, der zu den produktivsten und einflussreichsten Künstlern aller Zeiten gehört. Dafür holt das Wallraf zahlreiche kostbare Leihgaben aus den großen Museen, u.a. in Amsterdam, Budapest, London, Madrid, Rom, Venedig, Washington und Wien, an den Rhein. Die Ausstellung bietet den Besuchern nicht nur weltberühmte Werke des jungen, malwütigen und einfallsreichen Tintoretto, sondern auch brandneue Forschungsergebnisse. So fand Kurator Roland Krischel unter anderem heraus, dass ein großes und rätselhaftes Gemälde aus der Sammlung der britischen Königin nicht etwa von einem flämischen Maler stammt, sondern vom jungen Tintoretto. Das Wallraf zeigt das "Liebeslabyrinth" der Royal Collection erstmals im Dialog mit gleichzeitig entstandenen Meisterwerken des Italieners.

In Zusammenarbeit mit der VHS Lübbecker Land

Zur Buchung

© VHS Bad Oeynhausen