Termindetails

Exkursion: Lippische Städte

Datum: 29.04.2017
Uhrzeit: 09:00 - 18:00 Uhr
Ort: Volkshochschule Bad Oeynhausen
Künstler/Ensemble: Dozent: Christian Barnbeck
Veranstalter: Volkshochschule Bad Oeynhausen
Website: www.vhs-badoeynhausen.de
Kategorie: VHS-Vortrag
Preis: ab 43,00 Euro

An der beispielhaften Gründung und Entwicklung der Städte Lemgo und Rinteln nach dem lippstädter System soll die Struktur und Ausformung der Stadt in unserer Region exemplarisch nachvollzogen werden.
Dabei stehen die wichtigen historischen Abschnitte der Universitätsgründung, der fürstlichen Residenz, sowie die Architektur der Weserrenaissance und das Phänomen der Hexenverfolgung im Fokus der Exkursion. Erstes Ziel ist Lemgo, dort besichtigen wir u.a. das Hexenbürgermeisterhaus und nehmen an einer Stadtführung teil. In Lemgo gibt es auch Gelegenheit zum Mittagessen. Anschließend besuchen wir das Weserrenaissancemuseum in Brake. Das Museum ist Teil des stattlichen Renaissanceschlosses, von Graf Simon VI. zur Lippe 1584 erbaut. Zu sehen ist dort die ganze Vielfalt der Kultur des Weserraums im 16. und 17. Jahrhundert. Von Brake aus geht es im Anschluss in die alte Universitätsstadt Rinteln. Dort erkunden wir die Innenstadt und lassen beim Kaffee die erlebnisreiche Fahrt ausklingen, bevor wir zurück nach Bad Oeynhausen fahren.

Zur Buchung

© VHS Bad Oeynhausen